logo1

FÜR
FELDAFING

bernhard-sontheim-foto-470

Liebe Feldafinger Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Am 15. März 2020 stelle ich mich erneut als Ihr Bürgermeister zur Wahl. Sehr gerne möchte ich die erfolgreiche Politik der vergangenen achtzehn Jahre zum Wohle unseres Ortes und damit für Sie, die Bürgerinnen und Bürger Feldafings, in den kommenden sechs Jahren fortsetzen. Als parteifreier Bürgermeister kann und werde ich – wie in der Vergangenheit – die Interessen ALLER Feldafinger Bürgerinnen und Bürger vertreten.

Deshalb bitte ich Sie bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 um Ihre Stimme.

WAHLEN 2020

Das haben wir für Sie in den letzten sechs Jahren erreicht:

Sanierungsgebiet Ortmitte
  • Zusammenfassung aller bisherigen Ideen, Untersuchungen und Anregungen zu einem Handlungskonzept
  • Städtebaulicher Wettbewerb für die Neubebauung des ehemaligen Grundstücks von Lothar-Günther Buchheim mit überzeugendem Siegerentwurf zum Bau von „bezahlbaren Wohnungen“ für Staatsbedienstete
Entwicklungsgebiet Kasernengelände „Fernmeldeschule“
  • Fertigstellung der „vorbereitenden Untersuchungen“ im Entwicklungsgebiet „Fernmeldeschule“ unter Einbeziehung der zahlreichen konstruktiven Anregungen aus der Bevölkerung zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Bürgerbeteiligungsverfahren
  • Fertiges Nachnutzungskonzept basierend auf der von einem Fachinstitut erarbeiteten Bedarfsanalyse für Feldafing
Gewerbepolitik
  • Nach wie vor sehr niedriger und damit attraktiver Gewerbesteuerhebesatz von nur 290%
  • Rekordeinnahme bei der Gewerbesteuer im Jahr 2019 mit etwa 3,7 Millionen Euro
  • Ansiedlung von sehr attraktiven Unternehmen im Gewerbegebiet Wieling und damit Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Vergabe zahlreicher Aufträge an örtliches Gewerbe über unser Kommunalunternehmen PEWU (Planungs-, Erschließungs- und Wirtschaftsförderungsunternehmen)
WAHLEN 2020

Infrastruktur und Baumaßnahmen

  • Sanierung des Klaus-Buchheim-Stadions mit einer
    landschaftsverträglichen, grünen Tartanbahn
  • Neubau der Umkleiden am Klaus-Buchheim-Stadion
  • Neue Spielgeräte im Kinderhaus „Die Dorfspatzen“
  • Spielplatz in der Wankstraße
  • Neue, fahrradschonende Radlständer an vielen Stellen im Ort
  • Schaffen von Orten der Begegnung, wie Errichtung einer Boule-Bahn auf der „Maibaum-Wiese“
  • Gestaltung von öffentlichen Räumen für einen schöneren Ort, „Feldafing als Rosenort“ Fertigstellung des Bahnhofsplatzes
  • Neuer Wasserspeicher mit 5.000 qm³ Fassungsvermögen zur Sicherstellung der Trinkwasserversorgung

 

  • Sanierung der desolaten Traubinger Straße von der Gemeindegrenze bis zur Jahnstraße
  • Erneuerung diverser Wasserleitungen im Ortsteil Feldafing sowie komplette Erneuerung der Wasserleitung in der Alten Traubinger Straße in Garatshausen
  • Sanierung der Aussegnungshalle am Friedhof
  • Beginn der Neugestaltung des Friedhofes mit bereits sichtbarer deutlicher Verbesserung nach den ersten Maßnahmen
  • Sanierung der Starzenbach-Verrohrung
  • Sanierung der Himmelsleiter
  • Breitbandausbau in fast ganz Feldafing
benedictus-krankenhaus-feldafing

Städtebau

  • Anerkennungspreis „Bauen im Bestand“ für unser neues Rathaus, verliehen von der Bayerischen Architektenkammer und den Bayerischen Staatsministerien für Unterricht und Kultus und Wissenschaft und Kunst
  • Verleihung der Bayerischen Denkmalschutzmedaille (Bayerns diesbezüglich höchste Auszeichnung) für die Sanierung des Rathauses
  • Zahlreiche Bebauungspläne für eine schlüssige städtebauliche Entwicklung
  • Ausstellung: „Alte und neue Architektur am Starnberger See – Feldafing“ mit Ausstellungskatalog – die Ausstellung wurde auch in der „Bayerischen Architektenkammer München“ gezeigt

Bürgerbeteiligung und - information

  • Mehrere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen mit hervorragenden Ergebnissen im Zusammenhang mit der Konversion der Fernmeldeschule
  • Regelmäßiges Informieren aller Feldafinger Bürgerinnen und Bürger mit Hilfe des Bürgermeisterbriefes
  • Zusammenlegung von „Hallo Nachbar“ und Bürgermeisterbrief zu „Feldafing informiert“ Erfolgreiches Ratsbegehren für den Neubau der Artemed-Klinik inkl. Personalwohnungen mit über 82% Zustimmung aus der Bevölkerung
  • Fertigstellung des Buches „Vom Bahnhof zum Rathaus“
  • Regelmäßiges Informieren der Bürgerinnen und Bürger in Bürgerversammlungen mit Aufnahme der zahlreichen Anregungen
logo1

FÜR
FELDAFING

Das haben wir für Sie in den letzten sechs Jahren erreicht:

Anschaffungen
  • Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, kurz HLF 10, für unsere Feuerwehr
  • Weitere Ausrüstungsgegenstände für die Feuerwehr
  • Absauganlage für die Feuerwehrfahrzeughalle
  • Sehr hoher Zuschuss für das neue Einsatzfahrzeug für den First Responder
  • Ankauf des alten First-Responder-Fahrzeugs für die Freiwillige Feuerwehr Feldafing
  • Weihnachtsbeleuchtung in der Bahnhofstraße und am Kirchplatz mit Unterstützung durch den Verschönerungsverein (dafür vielen herzlichen Dank)
Verwaltung
  • Sehr bürgerfreundliche Verwaltung mit aktiver Beratung
  • Stetige Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Anpassung der Öffnungszeiten an die Bedürfnisse der Bevölkerung
Gemeindefinanzen
  • Liquide Mittel (Rücklagen) in Höhe von bisher noch nie erreichten 8,4 Millionen Euro Ende 2019
  • Rang 6 der Steuerkraft im Landkreis Starnberg und damit eine der finanzstärkeren Gemeinden
  • Konsequenter Schuldenabbau auf nur noch 1,3 Millionen Euro Ende 2019 (keine neuen Kredite seit 2014)

Interkommunale Zusammenarbeit

  • Mitglied des Kreistages
  • Vorsitzender des Strategiebeirates der Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung (gwt)
  • Stellvertretender Vorsitzender des Abfallwirtschaftsverbands (Awista)
  • Mitglied in zahlreichen kommunalen Zweckverbänden
  • Dadurch erfolgreiche Vertretung von Feldafinger Interessen auf regionaler Ebene

Lebensqualität

  • Erfolgreiche Aufnahme von weit über 100 Flüchtlingen mit Betreuung durch unseren Asyl-Helferkreis (dafür vielen herzlichen Dank)
  • 900 Jahre Feldafing mit Festwochenende, Festumzug und Nacht der 900 Kerzen
  • Jährlich stattfindendes Dorffest: Nacht der 900+x Kerzen
  • Finanzielle Unterstützung des Kolping-Vereins bei der Sanierung der Vereinsräume
  • Kulturetat zur Unterstützung kultureller Veranstaltungen in Feldafing
  • Christkindlmarkt am Bahnhof
  • Jährliche Ehrung der schönsten Gärten Feldafings mit Unterstützung durch den Verschönerungsverein

Umwelt und Ökologie

  • Auszeichnung als Fair Trade Gemeinde
  • Naschgarten für den Anbau von Obst und Gemüse zum kostenlosen Ernten für Sie, die Feldafinger Bürgerinnen und Bürger
  • Anlegen und Pflege von insektenfreundlichen Blühwiesen
  • Streuobstwiese am Ortseingang von Traubing kommend
  • Fledermaushabitat im alten Wasserspeicher
  • 100%ige Umstellung auf „echten Ökostrom“ aller kommunalen Stromverbraucher
  • Umstellung der gesamten Straßenbeleuchtung in allen Ortsteilen auf umweltverträgliche Leuchtdioden (LED)
  • Anschaffung von zwei E-Autos für die Verwaltung und das Kommunalunternehmen
  • Anschaffung eines E-Bikes als Dienstfahrrad für die Beschäftigten der Verwaltung

 

  • Beitritt zum „Klimapakt des Landkreises Starnberg“
  • Persönliche Dienstfahrten innerhalb des gesamten Landkreises und darüber hinaus bei passendem Wetter mit privatem E-Bike (etwa 1.000 km pro Jahr)
  • Aktive Teilnahme beim jährlichen STAdtradeln; 2018 war der Feldafinger Gemeinderat das zweitbeste Kommunalparlament im Landkreis Starnberg
  • Kommunales Energiemanagement zur Optimierung des Energieverbrauchs in kommunalen Liegenschaften
  • Einführung neuer Buslinien: Tutzing über Garatshausen nach Andechs (968), Starnberg-Wieling (964), Tutzing-Garatshausen-Klinik-Feldafing-REWE Feldafing (978)

Am Sonntag 15. März 2020
Ihre Stimme für Bernhard Sontheim.

Feldafing ist in vielen Bereichen eine der modernsten Gemeinden Bayerns. Trotz der großen Erfolge seit 2014 gibt es noch viel zu tun – ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir auch für die nächste Amtszeit das Vertrauen aussprechen.

Herzlichst Ihr

Unterschrift
Bürgermeister Bernhard Sontheim

V.i.S.d.P.: Bernhard Sontheim
Zugspitzstr. 13
82340 Feldafing

WAHLEN 2020

b.sontheim@feldafing.de

08157-93110
tagsüber